Top Videos

News

Fußball Bayernliga Nord: Bayreuth gewinnt gegen Frohnlach 4:0

Der SpVgg Bayreuth ist der Titelgewinn in der Bayernliga Nord kaum noch zu nehmen. Im gestrigen (22. April) Wiederholungsspiel in Weismain gegen den VfL Frohnlach gab es einen deutlichen 4:0 (2:0)-Sieg. Die Bayreuther sind damit nur noch einen Sieg vom Titelgewinn in der Bayernliga Nord entfernt. Den Spielbericht zu dem Oberfranken-Duell gibt es am Abend […]Weiterlesen

Schirnding (Lkr. Wunsiedel): Mutter schmuggelt Crystal für die Tochter

Schleierfahnder aus Marktredwitz setzten am Gründonnerstag (17. April) in Schirnding (Landkreis Wunsiedel) eine Mutter und ihre Tochter fest. Die 50-Jährige Frau schmuggelte für ihr Kind Crystal von Tschechien nach Deutschland. Den Drogenfund im zweistelligen Gramm-Bereich entdeckten die Beamten in der Unterwäsche der Mutter. Am Freitag (18. April) erfolgte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof die Vorführung […]Weiterlesen

Marktredwitz (Lkr. Wunsiedel): Brandstiftung am Sattelauflieger

In der Marktredwitzer Rößlermühlstraße richtete ein Brand in der Nacht zum Dienstag einen Sachschaden von etwa 15.000 Euro an. Die Kripo geht davon aus, dass ein unbekannter Täter am Reifen eines Sattelaufliegers Feuer legte und anschließend flüchtete. Gegen 1.50 Uhr wurde ein Autofahrer auf dem Parkplatz der Skaterbahn auf das Feuer aufmerksam und stellte fest, […]Weiterlesen

Konradsreuth / Reuthlas (Lkr. Hof): Motorrad-Unfall auf der B2

Am Dienstagnachmittag (22. April) kam es auf der Bundesstraße B2 bei Reuthlas (Landkreis Hof) zu einem Unfall mit einem Kradfahrer. Gegen 13:45 Uhr wollte dieser einen vor ihm fahrenden Kleinbus überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw, den er touchierte. Durch den Zusammenprall landete der Fahrer samt Motorrad im angrenzenden Feld. Der Mann wurde dabei […]Weiterlesen

Bamberg: Brand in Mälzerei fordert hohen Sachschaden

Dienstagfrüh (22. April) wurden die Feuerwehren gegen 2:40 Uhr zu einem Brand in einer Bamberger Mälzerei gerufen. Nach bisherigen Ermittlungsstand geriet der Inhalt eines Malzkessels vermutlich aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Das Feuer weitete sich anschließend auf den Dachbereich des Anwesens aus. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf 30.000 […]Weiterlesen

Wildpark Tambach (Lkr. Coburg): Weiterer Hirsch gestorben

Im Wildpark Tambach ist in der Nacht zum Karfreitag (18. April) ein weiterer Hirsch gestorben. Das berichtet das Coburger Tageblatt. Die Ursache ist noch unbekannt, es wird aber eine Vergiftung vermutet. Wie berichtet, war am Dienstag (15. April) zunächst ein toter Rothirsch im Gehege gefunden worden, ein weiterer Hirsch verendete noch im Laufe des Tages. […]Weiterlesen

Coburg: Norbert Kastner doch kein Ehrenbürger?

Eine kleine Posse begleitet das Ende der Amtszeit des Coburger Oberbürgermeisters Kastner. Eigentlich sollte der Stadtrat dem scheidenden Stadtoberhaupt in seiner letzten Sitzung die Ehrenbürgerwürde verleihen. Nach Informationen des “Coburger Tageblatts” wurde dieser Tagesordnungspunkt aber ersatzlos gestrichen, ohne Aussprache und Diskussion, heißt es weiter. Angeblich seien einige Stadträte der CSU mit dem Vorhaben nicht einverstanden […]Weiterlesen

Hof: Hausschwamm bedroht Theresienstein

Es existiert bereits seit 111 Jahren, ist ein Juwel des Jugendstils und steht für Exklusivität. Das Wirtschaftsgebäude am Hofer Theresienstein. Selbst König Ludwig III. von Bayern ging dort ein und aus. In den 1950er und 60er Jahren spielen nur die besten Kapellen und Ensembles am “Stein” – wie die Hofer in nennen. Die Gäste kamen […]Weiterlesen

Landesgartenschau Bayreuth 2016: “Wasser Marsch” am Roten Main

Genau zwei Jahre noch – dann muss alles fertig sein! 2016 öffnen nämlich die Tore der Landesgartenschau in Bayreuth. Am Dienstag (22. April) hieß es “Wasser marsch”! Mit der Flutung des ersten Mäanderbogens durch das Wasserwirtschaftsamt Hof begibt sich der Rote Main nun auf einem ersten Teilstück in sein neues Flussbett. Die Renaturierung des Flusses […]Weiterlesen

Lichtenfels: 114-Millionen-Projekt – Neubau des Klinikums geht voran

Der Neubau des Lichtenfelser Klinikums schreitet voran. Nach Fertigstellung des Parkhauses beginnen nun die Bauarbeiten am Hauptgebäude, dem sogenannten “Green Hospital”. Das „Green Hospital“ entsteht nach neuesten ökologischen Maßstäben. Das 114 Millionen Euro-Projekt aktuell ist der einzige Krankenhausneubau in ganz Bayern und wird mit rund 76 Mio Euro vom Freistaat gefördert. Der Neubau soll 2017 […]Weiterlesen

medi bayreuth: Deutliche Niederlage in Ulm

Am Ostermontag gewannen die Brose Baskets Bamberg mit 88:78 zu Haus ihr Spiel in der Beko BBL gegen Schlusslicht Rasta Vechta. Die Bamberger rangieren nach 31. Spieltagen weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz. Ohne Chance blieb dagegen am gestrigen Feiertag (21. April) medi bayreuth in Ulm. Für die Wagnerstädter gab es eine deutliche 74:92-Niederlage. Die Spielberichte […]Weiterlesen

Bayern / Hof: Woche der Justiz im Mai 2014

Aufgrund der Wiederaufnahme des Falls Peggy geriet die Justiz letzte Woche heftig in die Kritik. Dieser Fall wirft eine Menge Fragen an die Gerichte und Staatsanwaltschaft auf.  Wie kommt der Richter zu seinem Urteil? Wie klärt ein Staatsanwalt ein Verbrechen auf? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie in der Woche der Justiz […]Weiterlesen

Selb: Lagerhalle in der Papiermühle brennt nieder

Am Montagabend (21. April) brannte gegen 21:00 Uhr ein Wohnmobil in einer Lagerhalle der Papiermühle von Selb. Durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte konnte das Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindert werden. Nicht gerettet werden konnte ein Wohnmobil, dass sich im vorderen Bereich der Lagerhalle befand. Ein zweites Wohnmobil sowie die dort befindlichen Marktutensilien […]Weiterlesen

Kronach: 11.000 EUR Schaden bei Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte Diebe verschafften sich am Sonntagabend durch eine gewaltsam geöffnete Terrassentüre Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Weißenbrunner Straße von Kronach. Im Zeitraum von 18:30 bis 22:00 Uhr verschafften sie sich den Zugang und entkamen mit mehreren Schmuckstücken, einem Computer, einem Laptop, einer hochwertigen Fotokamera und einem Mobiltelefon. Der Entwendungsschaden beträgt rund 11.000 Euro.   […]Weiterlesen

Coburg: 70.000 EUR Schaden bei Carport-Brand

Im Coburger Ortsteil Beiersdorf brannte am Ostersonntag ein Carport nieder. Die Flammen griffen zudem auf ein geparktes Auto und die benachbarte Garage über. Das Feuer brach gegen 16:00 Uhr aus. Ersten Schätzungen nach dürfte der Schaden bei rund 70.000 Euro liegen. Die Ermittler der Kriminalpolizei Coburg gehen derzeit nicht von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Die […]Weiterlesen