tvo.de

Landesgartenschau Bayreuth veranstaltet Kinderwettbewerb

Bamberg hat vorgemacht, wie es richtig gut laufen kann. Und Bayreuth möchte natürlich nachziehen. 2016 ist die Landesgartenschau in der Wagnerstadt geplant. Aber schon jetzt macht man sich Gedanken und holt sich Rat und Hilfe. Jetzt konnten Kinder ihre Ideen und Vorstellung für die Gestaltung von Spielplätzen präsentieren.

Weitere Beiträge

Die TVO-Adventskinder: Maxwell und Joy singen Jingle Bells 00:00:33 Auch heute kommen auf tvo.de und auf unserer Facebook-Fanseite wieder die TVO-Adventskinder zu Wort. Heute sind es Maxwell (6 Jahre) und Joy (5 Jahre) aus dem evangelischen Kindergarten Regenbogenland Tauperlitz (Landkreis Hof). Die beiden singen Jingle Bells...   Rechts gegen Rechts: Bilanz der Spendenaktion in Wunsiedel 00:03:11 Sie hat international für Furore und Schadenfreude gesorgt: Die Aktion unter dem Motto „Rechts gegen Rechts“. Hintergrund ist der sogenannte Trauermarsch zum Heldengedenken von Neonazis Mitte November in Wunsiedel gewesen. Denn unfreiwillig und ohne es zu wissen, marschieren die Rechtsextremen für einen guten Zweck: Pro gelaufenen Meter werden zehn Euro an EXIT-Deutschland gespendet – das Aussteigerprogramm für Neonazis. Und dabei kommt nicht nur eine beachtliche Summe zusammen, sondern auch jede Menge brüskierte Rechte. Jetzt haben die Initiatoren den Spendenlauf nochmal Revue passieren lassen und erklärt, wie es überhaupt zu der Idee kam. Gleichzeitig ist aber auch davor gewarnt geworden, dass die Neonazis mit perfiden Mitteln nach wie vor versuchen in die Mitte der Gesellschaft zu gelangen.     Fichtelgebirge: Kein Schnee - was nun? 00:02:36 Mit Weißen Weihnachten wird es wohl doch nichts dieses Jahr, obwohl sich viele sicher darüber freuen würden. Vor allem die Wintersportler hätten nicht nur an den Feiertagen, sondern am liebsten den ganzen Winter über Schnee. Dann strömen sie von überall her an die Pisten und Loipen im Fichtelgebirge. Doch was tun, wenn der Schnee ausbleibt? Zumindest gefühlt passiert das nämlich immer öfter - eine Herausforderung für alle, die in der Skiregion mit Tourismus zu tun haben, denn sie müssen sich so langsam aber sicher nach Alternativen umschauen.   Nach Herzinfarkt: Wie geht's weiter mit Dieter Kurth? 00:01:30 Die Nachricht schockiert am 21. September ganz Fußball-Oberfranken: Dieter Kurth, Trainer der SpVgg Oberfranken Bayreuth, hat einen Herzinfarkt erlitten und liegt im Koma. Glücklicherweise verläuft sein Heilungsprozess gut, nach wenigen Wochen ist er wieder auf dem Weg der Besserung. Seinen Nachfolger auf dem Bayreuther Trainerstuhl, Christoph Starke, wird er zwar nicht nochmal ablösen trotzdem bleibt er dem Verein als Spielerbeobachter erhalten – allerdings wohl nicht langfristig.   Bayreuth: Brand in Flüchtlingsunterkunft 00:01:39 In einer Flüchtlingsunterkunft in Bayreuth hat es am späten Donnerstagabend gebrannt. Das Feuer entstand offenbar in der Küche einer Wohnung. Zum Zeitpunkt des Ausbruchs war niemand in der Wohnung, die Tür war abgeschlossen. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, dennoch kamen drei Menschen mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus – 20 mussten vorübergehend umziehen.   Oberfranken in 100 Sekunden vom 19. Dezember 2014 00:01:51 Oberfranken in 100 Sekunden mit diesen Themen:   - Brand im Flüchtlingsheim Bayreuth: In einer Flüchtlingsunterkunft in Bayreuth hat es am späten Donnerstagabend gebrannt. Das Feuer entstand offenbar in der Küche einer Wohnung.   - Bilanz einer Anti-Rechts-Aktion in Wunsiedel: Für jeden Meter, den die rund 250 Rechtsextremisten bei einem Aufmarsch zurücklegten, spendeten Unternehmen 10 Euro an ein Aussteiger-Programm.   - Kein Ski-Opening im Fichtelgebirge: Im Fichtelgebirge wird das offizielle Ski-Opening wetterbedingt verschoben – und das bereits zum zweiten Mal.   - Spielbeobachter bei der SpVgg Oberfranken Bayreuth: Dieter Kurth, ehemaliger Trainer der Spielvereinigung Oberfranken Bayreuth, bleibt dem Verein erhalten.   - Wetter: Der Blick aufs Wochenendwetter zeigt, einen mäßig bis stark bewölken Himmel mit vereinzelten sonnigen Abschnitten und Werten zwischen 3 und 5 Grad.   Wetteraussichten vom 19. Dezember 2014 00:01:33 So richtig will das nicht klappen mit dem Schnee. Bei Temperaturen um die 5 Grad ist das aber auch kein Wunder. Die Tiefstwerte bewegen sich bei etwa 2 Grad. Dazu gibt es einen Mix aus Wolken und Regen, nur vereinzelt kann es schneien. Auch an den Tagen vor Weihnachten sieht es eher schlecht aus mit Schneeflocken. Die Temperaturen liegen bei 7 Grad. Plenum TV: Das Magazin vom 20. Dezember 2014 00:15:00 In dieser Ausgabe von "Plenum TV - Das Magazin" geht es um vor allem um den Doppelhaushalt 2015/16. In der letzten Plenarsitzung des Jahres wurde über die kommenden Ausgaben diskutiert. In den nächsten Jahren sollen mehr als 55 Millionen Euro ausgegeben werden. Ein weiteres Thema ist die Schwarzwildproblematik. Obwohl im vergangenen Jahr rund 66.000 Wildschweine erschossen wurden, steigt deren Population rapide an und damit auch die Schäden, die sie hinterlassen. Wie beispielsweise die Verwüstung von Maisfeldern. Außerdem reden wir über Bayerns Außenstellen und deren Bedeutung. So ist Bayern jetzt zum Beispiel auch in Tschechien offiziell vertreten. Dies soll ein Signal an die Nachbarn sein, dass der Kontakt wichtig ist und gepflegt werden muss.   Präsentation: Neue Imagefilme für Oberfranken 00:00:36 Oberfranken Offensiv e.V. hat im Scala-Filmtheater in Hof neue Imagefilme für Oberfranken vorgestellt. Die Region soll somit auch weiter über ihre Grenzen hinaus bekannt werden.     Forchheim: Sparkasse übergibt Stiftungsmittel 00:00:48 Das Kuratorium der Zukunftsstiftung der Sparkasse Forchheim hat die Förderanträge für das Jahr 2013 geprüft und über die Vergabe der Stiftungsmittel in Höhe von 74.000 Euro entschieden.       Oberfranken Aktuell vom 18. Dezember 2014 00:30:00 Oberfranken Aktuell diesmal mit folgenden Themen:   - Standort gefunden: Bis zu 200 Menschen können bald in Kronach an einer Fachschule für Finanzwesen studieren.   - Entscheidung getroffen: Die BMTG wird auch weiterhin für das Bayreuther Stadtmarketing zuständig sein.   - Einblicke gewährt: Wir zeigen Ihnen die mitten in der Innenstadt versteckten Bamberger Gärten.   - Auswärtspleite eingefahren: Die Brose Baskets Bamberg verlieren im Eurocup knapp gegen Saragossa.     Blick vom 18. Dezember 2014 00:15:00 Der Blick heute mit diesen Themen:   - Neonazi-Anschlag: In Schwandorf wird an die Opfer vom Neonazi-Anschlag im Jahre 1988 gedacht. Ein Haus einer türkischen Familie wurde damals in Brand gesetzt. Heute soll daran erinnert und gemahnt werden.   - Prozessauftakt: Anfang 2014 soll der jetzt 18-jährige Marco W. zwei jugendliche Mädchen betrunken gemacht und anschließend vergewaltigt haben. Nun muss er sich in Regensburg vor Gericht verantworten.   - Sportprominenz: In Nürnberg war hoher Besuch zu Gast. In einem Laden kamen Tennisstar Andrea Petkovic, Torwartlegende Andi Köpke und Fußballprofi Marek Mintal zusammen und plauderten aus dem Nähkästchen.