Lkr: Forchheim: Zwei Motorräder krachen zusammen

Bei einem Zusammenstoß von zwei Motorrädern am Freitagnachmittag bei Rettern wurden die beiden Fahrer schwer verletzt. An beiden Krädern entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.


Ein 28-jähriger Forchheimer fuhr mit seiner Honda von Weilersbach kommend in Richtung Rettern. Kurz vor Rettern bog er nach links in Richtung Jägersburg ab. Dabei hatte er die Vorfahrt zu beachten. Offensichtlich übersah er einen von der Jägersburg herannahenden 49-jährigen Motorradfahrer und krachte mit diesem seitlich zusammen. Der Unfallverursacher wurde mit massiven Beinverletzungen in das daneben liegende Maisfeld geschleudert und blieb dort schwer verletzt liegen. Der andere Biker kam ebenfalls schwer verletzt auf der Fahrbahn zum Liegen. Zwei hinzugerufene Notärzte kümmerten sich um die Verunfallten. Die Straße musste hierzu, für die Unfallaufnahme und für die Bergung der Fahrzeuge knapp zwei Stunden gesperrt werden.

 <br />
width=




Anzeige