2 Millionen Euro für Menschen mit Behinderung in Kronach

„Es ist eines meiner zentralen Ziele, Menschen mit Behinderung ein Leben in Mitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen – nach dem Motto: ,Mittendrin statt nur dabei!’. Das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung in gemeinsamen Gemeindestrukturen muss dabei selbstverständlich sein, ganz egal, ob Menschen mit Behinderung auf besondere Betreuung oder Hilfestellung im Alltag angewiesen sind. Ich freue mich daher, dass die Lebenshilfevereinigung Kronach im Herzen von Kronach 24 neue Wohnplätze für Menschen mit Behinderung errichtet und ich dieses Vorhaben mit bis zu 1.982.000 Euro unterstützen kann“, so Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer heute in München.


 

Eines der Anliegen der bayerischen Behindertenpolitik ist die Versorgung der steigenden Zahl älterer Menschen mit Behinderung mit Wohnplätzen und Plätzen zur Tagesbetreuung. Herzstück ist der Gedanke, älteren Menschen mit Behinderung möglichst lange ein Leben in ihrem Wohnfeld zu ermöglichen.



Anzeige