85-Jährige schlägt Räuber in die Flucht

Am Samstagmorgen versuchte ein bislang Unbekannter, einer 85-Jährigen im Kurpark in Bad Berneck im Landkreis Bayreuth die Handtasche zu entreißen. Das Vorhaben des Mannes, der einen Begleiter bei sich hatte, scheiterte an der Gegenwehr der Seniorin.

Die Urlauberin ging gegen 9.15 Uhr im Kurpark spazieren, als ihr auf einem Weg zwei vermeintliche Wanderer entgegenkamen. Unvermittelt wollte einer der etwa 20 – 30 Jahre alten Männer der Frau ihre Umhängetasche von der Schulter zu reißen. Vermutlich zur Überraschung der beiden Gauner, verteidigte die 85-Jährige ihren Besitz mit allen Kräften, sodass die Unbekannten ohne Beute die Flucht ergriffen. Glücklicherweise blieb die Berlinerin bei dem Gerangel unverletzt und ihre Tasche trug nur leichte Schäden davon.



Anzeige