A 70 / Harsdorf (Lkr. Kulmbach): Zusammenstoß in der Baustelle

Am Dienstagvormittag  ereignete sich  im Baustellenbereich der A 70 bei Harsdorf ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein 73-jähriger Bayreuther musste mit seinem Wohnmobil am Autobahndreieck beim dortigen Stoppschild zunächst halten. Beim Anfahren übersah er jedoch den Lastwagen eines 67 Jahre alten Kraftfahrers aus dem Raum Nürnberg, der vorfahrtsberechtigt war. Obwohl der LKW noch versuchte auszuweichen und hierbei einige Warnbaken überfahren musste, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise wurde keiner der Insassen verletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen und den Verkehrseinrichtungen beläuft sich allerdings auf 30000 Euro. 

 

 

 


 

 



Anzeige