A70 / Harsdorf: Umgekippter Anhänger blockiert Autobahn

Am Dienstagvormittag (04. Juli) kam es zu einem langen Stau bei Harsdorf (Landkreis Kulmbach), welcher sich von der A70 bis auf die A9 zog. Grund hierfür war ein umgekippter Anhänger, welcher die gesamte Fahrbahn blockierte.

Fahrzeuganhänger kippt bei voller Fahrt um

Eine 53-jährige Hamburgerin war mit ihrem Opel Frontera und einem Fahrzeuganhänger, auf den ein Kia aufgeladen war, in Richtung Bamberg unterwegs. An der Gefällstrecke des Harsdorfer Berges schaukelte sich der Anhänger durch einen Fahrfehler der 53-Jährigen auf und kippte schließlich um. Nach diesem Malheur wurde somit die gesamte Fahrbahn blockiert.

Kilometerlanger Stau

Eine Stunde staute sich der Verkehr und der Unfall verursachte einen Stau, welcher sich bis auf die A9 zurückreichte. Die Absicherung übernahm das Technische Hilfswerk. Die Hamburgerin erlitt keine schweren Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.



Anzeige