© News5 / Merzbach

A70 / Roßdorf: Schwer verletzter Polizist außer Lebensgefahr

Am Freitag (21. April) wurde ein 27 Jahre alter Polizist auf der A70 bei Roßdorf am Berg (Landkreis Bamberg) durch ein Auto erfasst und schwer verletzt. Wir berichteten. Wie nun bekannt wurde, schwebt der Beamte nicht mehr in Lebensgefahr, allerdings ist sein Zustand weiterhin kritisch.

Autofahrer übersieht Polizist auf der Autobahn

Bei der Absicherung einer Schwertransport-Kolonne auf der A70 am Freitag, wurde er von einem BMW-Fahrer aus Hessen übersehen und erfasst. Der 27-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen das Heck des Polizeiautos geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Der schwer verletzte Polizist musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Inzwischen befindet sich der Beamte allmählich auf dem Weg der Besserung.



Anzeige