© Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth

A70 / Thurnau (Lkr. Kulmbach): Porsche für 130.000 Euro geschrottet

Dass auch ein Porsche Carrera seine Grenzen auf nasser Fahrbahn hat, musste ein 33-jähriger Österreicher schmerzlich erfahren. Am Dienstagvormittag (06. Oktober) war er mit seinem Sportwagen auf der A70 in Richtung Bayreuth unterwegs.

Fahrer verlor beim Überholen Kontrolle

Als er zwischen den Ausfahrten Schirradorf und Thurnau mehrere Fahrzeuge mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit überholte, geriet der Porsche ins Schleudern, kam nach rechts ins Bankett, überschlug sich mehrfach und schließlich total beschädigt auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der neuwertige Sportwagen im Wert von 130.000 Euro war nur noch Schrott. Zudem wird der junge Mann einen Bußgeldbescheid erhalten.

 



 



Anzeige