© Polizei / Symbolbild / Archiv

A72 / Töpen: Haschisch-Muffins im Kofferraum entdeckt!

Die Polizei staunte nicht schlecht, nachdem sie in der Nacht zum Montag (19. November) einen Pkw auf der Autobahn A72, im Bereich von Töpen (Landkreis Hof), einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Insassen führten neben Haschisch, Marihuana auch noch Haschisch-Muffins mit sich. Der Fahrer stand zudem unter Drogeneinfluss.

Fahrer unter Drogeneinfluss hinter Steuer

In dem Fahrzeug befanden sich drei Ukrainer. Bei dem 37-jährigen Fahrer stellte man nach einem durchgeführten Urin-Test fest, dass er unter dem Einfluss von Cannabis und Kokain stand. Der Ukrainer wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt. Er musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen.

Haschisch-Muffins im Kofferraum gefunden

Die Beifahrerin (34) führte geringe Mengen an Marihuana und Haschisch in ihrer Handtasche mit sich. Die zweite Mitfahrerin (28) gab auf Nachfrage der Polizei zu, dass sich im Kofferraum des Wagens Haschisch-Muffins befinden. Die Polizei stellte daraufhin die sechs Gebäckstücke sicher.

Polizei leitet Anzeigen ein

Der 37-jährige Fahrer wurde wegen Fahren unter Drogeneinfluss angezeigt. Die beiden Mitfahrerinnen müssen sich strafrechtlich wegen Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten.



Anzeige