A73/ Bamberg: Unfall – Unachtsamkeit richtet hohen Schaden an

Ein 35-jähriger Kleintransporter-Fahrer kam am Mittwochnachmittag auf der Autobahn A73 aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, prallt gegen ein großes Hinweisschild, stieß gegen einen Wildschutzzaun und überfuhr zahlreiche Leitpfosten. Der Fahrer blieb dabei glücklicherweise unverletzt. Der Kleintransporter ist allerdings Schrott. Der Gesamtschaden beträgt zirka 30.500 Euro.

 


 

 



Anzeige