Bamberg: Unbekannte werfen Steine auf die A73

Bislang Unbekannte warfen am Dienstagmorgen (25. August) von der Autobahnbrücke aus bei Bamberg Steine auf die A73. Das teilte am Dienstag (01. September) die Polizei mit. Ein Autofahrer wurde durch Splitter verletzt.

Zwei Unbekannte werfen im Bereich der Anschlussstelle Bamberg-Ost Steine auf vorbeifahrende Pkw

Gegen 7:25 Uhr warfen zwei unbekannte Personen im Bereich der Anschlussstelle Bamberg-Ost Steine auf vorbeifahrende Autos. Ein Autofahrer, der mit seinem Hyundai in Richtung Coburg unterwegs war, wurde von mindestens zwei Steinen getroffen. Dabei wurde die Frontscheibe des Pkw stark beschädigt und der Fahrer durch die Splitter verletzt.

Polizei sucht Zeugen

Sachdienliche Hinweise nimmt die Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 0951 / 91 29 510 entgegen.



Anzeige