A73 bei Hirschaid: Sattelzug schleift Pkw auf der Autobahn mit

Am Dienstagmorgen (3. Juli) ereignete sich auf der Autobahn A73 bei Hirschaid (Landkreis Bamberg) ein Verkehrsunfall. Dabei übersah ein 39-jähriger Trucker einen Pkw. Die Bilanz des Unfalls waren zwei verletzte Autoinsassen und ein Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich.

Sattelzug übersieht VW auf der Autobahn 

Unachtsam scherte der Sattelzugfahrer auf der A73 in Richtung Nürnberg zum Überholen aus. Dabei übersah er den herannahenden VW eines 33-Jährigen. Daraufhin wurde der Pkw zwischen der Mittelschutzplanke und dem Lkw eingeklemmt und über eine längere Strecke mitgeschleift. Anschließend kamen beide Unfallfahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen.

Bilanz des Unfalls sind zwei Verletzte und 22. 500 Euro Schaden

Durch den Unfall erlitten der VW-Fahrer und sein Beifahrer (31) leichte Verletzungen. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein. Die Schadenshöhe belief sich auf insgesamt 22.500 Euro.



Anzeige