© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

A73 / Breitengüßbach: Eisplatte schmettert auf Audi

Es passiert im Winter leider immer wieder. Eisplatten bilden sich auf Lkw-Anhängern und werden während der Fahrt plötzlich zu gefährlichen Geschossen. Auch am Montag (18. Dezember) auf der A73 bei Breitengüßbach (Landkreis Bamberg) landete eine solche Eisplatte direkt auf der Windschutzscheibe eines Pkw.

Sattelzugfahrer fährt unbeirrt weiter

Gegen 9:40 Uhr überholte auf der A73 in Richtung Nürnberg ein 65-jähriger Audi-Fahrer einen Sattelzug. Während des Überholvorganges löste sich vom Dach des Lkw-Anhängers eine Eisplatte und fiel auf die Windschutzscheibe des Audis.m Die Scheibe wurde durch den Aufprall beschädigt wurde. Der Sattelzugfahrer setzte nach dem Unfall seine Fahrt unerlaubt fort. Glücklicherweise wurde der Audi-Fahrer nicht verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 150 Euro. Nachdem die Kennzeichen abgelesen werden konnten, wurden gegen den Sattelzugfahrer Ermittlungen aufgenommen.



Anzeige