© Bundespolizei

A73 / Memmelsdorf: Diebesgut bei Pkw-Kontrolle sichergestellt

Bei einer Fahrzeugkontrolle am Montagmorgen (19. November) stellte die Polizei auf der Autobahn A73 bei Memmelsdorf (Landkreis Bamberg) Diebesgut sicher. Zudem lag gegen einen der Insassen des Autos mit französischer Zulassung ein Haftbefehl vor.

Haftbefehl gegen 35-Jährigen vollstreckt

Kurz vor 5:00 Uhr hielten die Beamten am gestrigen Morgen den BMW an der A73-Anschlussstelle Memmelsdorf an und überprüften die vier Insassen aus Georgien. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen einen 35-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Den Mann brachten die Beamten in eine Justizvollzugsanstalt. Die am Fahrzeug angebrachten französischen Kennzeichen erwiesen sich nach Rücksprache mit den französischen Behörden als ungültig.

Zahleiche Hygieneartikel sichergestellt

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs entdeckten die Beamten zahlreiche Hygieneartikel, die mutmaßlich aus Diebstählen stammten. Die Waren wurden beschlagnahmt. Die vier Pkw-Insassen müssen sich nun strafrechtlich verantworten.



Anzeige