A73 / Bad Staffelstein: Lkw biegt falsch ab und löst Unfallserie aus

Auf der Autobahn A73 kam es am Mittwochmorgen (12. März) an der Anschlussstelle Lichtenfels zu einem Verkehrsunfall, weshalb die Ausfahrt in Richtung Kronach für eine Stunde gesperrt werden musste. Ein Lkw bog jedoch unvermittelt an der Anschlussstelle Lichtenfels quer über die dortige Sperrfläche auf die B173 ab. Drei nachfolgende Pkw-Fahrer aus dem südlichen Landkreis Lichtenfels mussten mit ihren Fahrzeugen jeweils eine Vollbremsung einleiten. Allerdings war ein Auffahrunfall nicht zu vermeiden. Dabei wurde eine junge Frau leicht verletzt. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle und somit bittet die Polizei um Hinweise zum Unfall. Zeugen sollen sich bei der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 09561/645-211 melden.Insbesondere wird der Fahrer / die Fahrerin eines Pkw Mercedes gesucht, welcher sich unmittelbar hinter dem Lkw befunden haben soll.

 


 



Anzeige