A9 / Berg: PKW überschlägt sich mehrfach – Fahrerin schwer verletzt

Am Abend des vergangenen Freitags (22. Mai 2015) war eine 53-Jährige mit ihrem PKW auf der A9 unterwegs. Zwischen den Ausfahrten Naila und Berg/Bad Steben geriet ihr Fahrzeug aus Unachtsamkeit ins Schleudern. Der Ford Fiesta stellte sich daraufhin quer und überschlug sich mehrmals. Die schwer verletzte Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt ins Hofer Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf insgesamt knapp 16.000 Euro.

 



 



Anzeige