A9 / Berg: Reifenplatzer verursacht Unfall mit sieben Pkw!

Zu einem erheblichen Schaden führte der Reifenplatzer eines Lkw-Fahrers, der in den frühen Morgenstunden des Dienstags (29. Januar) auf der Autobahn A9 unterwegs war und zwischen den Anschlussstellen Rudolphstein und Berg (Landkreis Hof) seinen Reifen verlor.

Lkw-Fahrer verliert unbemerkt seinen Reifen auf der A9

Gegen 6:15 Uhr fuhr der Lkw-Fahrer zum Autohof Berg, um seinen Reifen zu wechseln. Er bemerkte jedoch nicht, dass die Lauffläche seines Reifens auf der Fahrbahn liegen geblieben war. Sieben Autofahrer fuhren auf der A9 über das Reifenteil und beschädigten dabei ihre Fahrzeuge stark.

Keine Verletzten

Verletzte gab es durch den Reifenplatzer nicht. Laut Polizei entstand ein Gesamtschaden von 22.000 Euro.



Anzeige