© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

A9 / Betzenstein: Dreiste Diebe zapfen 900 Liter Diesel ab

Ein Lkw-Fahrer traute am Donnerstagmorgen (31. Mai) seinen Augen kaum. Sein eigentlich voller Tank war plötzlich leer. Dreiste Diebe hatten in der Nacht rund 900 Liter Diesel aus dem Tank des Sattelzuges geklaut.

Hunderte Liter Diesel entwendet

Auf der Fahrt in Richtung Berlin übernachtete der 43-jährige Fahrer am Parkplatz Sperbes bei Betzenstein (Landkreis Bayreuth). Als er am Morgen, gegen 5.30 Uhr seine Fahrt fortsetzen wollte, musste er feststellen, dass die Tanknadel, des vor kurzem vollgetankten Trucks ,plötzlich im Reservebereich verweilte. Eine Überprüfung ergab, dass Diebe während der Nacht den Treibstoff unbemerkt abgezapft hatten.

Zeugen des Diebstahls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-2330 zu melden.



Anzeige