A9 / Gefrees (Lkr. Bayreuth): Stau sorgte für Unfälle am Sonntag

Auf der Autobahn A9 sorgte das erhöhte Verkehrsaufkommen aufgrund des Brückentages für starke Behinderungen und Unfälle am Sonntag. Die Störungen begannen am Sonntagnachmittag mit einem bis zu 16 Kilometer langen Stau vor einer Baustelle bei Plech (Landkreis Bayreuth) in Richtung München. Hier kam es zu drei kleineren Unfällen, bei denen keiner der Beteiligten verletzt wurde. Es entstand allerdings ein Gesamtschaden in Höhe von 11.000 Euro. Als in der Folge die Autofahrer über die Autobahn A70 ausweichen wollten, staute sich auch hier der Verkehr. Erst gegen Mitternacht lösten sich die Behinderungen auf den Fernstrecken wieder auf.

 

 


 

 



Anzeige