A9 / Haag (Landkreis Bayreuth): Unfall mit einer Verletzten

Am Mittwochvormittag ereignete sich auf der Autobahn A9 im Bereich Haag (Landkreis Bayreuth) in Fahrtrichtung Berlin ein Unfall, bei dem eine Frau verletzt wurde und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht wurde. Eine 28-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Bayreuth kam auf Höhe Haag (Landkreis Bayreuth) aus bislang noch ungeklärter Ursache von der rechten auf die mittlere Fahrspur und stieß mit dort befindlichen Pkw zusammen, der von einem 41-jährigen aus dem Landkreis Kulmbach gefahren wurde. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug der jungen Frau und blieb total beschädigt auf dem linken Fahrstreifen liegen. Der 41-jährige Mann blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 15.000 Euro.

 


 

 



Anzeige