© TVO / Symbolbild

A9 / Himmelkron: Raser mit Drogen und Waffen geschnappt

Am Montagnachmittag (22. August) hielt die Polizei auf der Autobahn A9 im Baustellenbereich bei Himmelkron einen Mercedes mit Schweizer Kennzeichen an. Der Fahrer war aggressiv,  fuhr deutlich zu schnell und überholte rechts. Außerdem hatte der Mann Drogen und Waffen im Gepäck.

Fahrer ist leicht alkoholisiert

Gegen 17:15 Uhr hielt eine Streife der Verkehrspolizei den 36-jährigen Fahrer an. Bei der folgenden Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann mit 0,44 Promille leicht alkoholisiert war.

Drogen und Waffen im Gepäck

Im Fahrzeug fanden die Polizisten zudem insgesamt fünf Gramm Haschisch und Marihuana sowie einen Teleskopschlagstock und einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker. Die verbotenen Gegenstände stellten die Ordnungshüter sicher.

Raser bekommt Anzeige

Der Raser musste zur Blutentnahme. Er wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Drogenbesitzes und Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.



Anzeige