© Bundespolizei

A9 / Hof: 40 Gramm Marihuana sichergestellt

Rund 40 Gramm Marihuana fanden Beamten der Bundespolizei am späten Dienstagabend (31. Mai) bei der Kontrolle dreier Fahrzeuginsassen an der Rastanlage Frankenwald West der Autobahn A9.

Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen

Die Beamten überprüften einen mit drei Männern besetzten Golf aus Berlin. Zunächst bekam man von zwei Männern einen Joint und ein Tütchen mit wenigen Gramm Marihuana ausgehändigt. Als die Polizisten ankündigten, genauer im Fahrzeug nachsehen zu wollen, übergab ihnen ein Fahrzeuginsasse (23) seinen Rucksack mit weiteren Drogen. Das aufgefundene Rauschgift wurde sichergestellt. Die Ermittlungen übernahm die Kripo Hof.



Anzeige