A9 / Hummeltal: Mit Kleidung beladener Lkw platzt nach Unfall auf

Die Autobahn A9 bei Hummeltal (Landkreis Bayreuth) sah am Mittwoch (09. August) wohl nach Sommerschlussverkauf in einem Bekleidungsgeschäft aus. Bei einem Auffahrunfall platzte ein mit Kleidung beladener Lkw auf und verteilte die Textilien auf der Fahrbahn.

Auffahrunfall mit zwei Lkw

Am Mittwochnachmittag schätzte ein 33-jähriger Sattelzugfahrer auf der Fahrt in Richtung Berlin die Geschwindigkeit eines vorausfahrenden Kollegen auf der A9 falsch ein. Zwischen der Ausfahrt Sophienberg und dem Parkplatz Sophienberg fuhr er auf den Truck des 42-Jährigen auf. Der Auflieger des Vorausfahrenden, beladen mit Kleidung, platzte auf, so dass ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn fiel.

Mal wieder kilometerlanger Stau

Die beschädigte Zugmaschine und der aufgeplatzte Auflieger mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt 50.000 Euro. Zur Bergung waren zeitweise zwei Fahrstreifen gesperrt, so dass sich ein bis zu fünf Kilometer langer Stau bildete.



Anzeige