A9 / Marktschorgast (Lkr. Kulmbach): Zeugen nach Unfall gesucht

Mit seinem Kleintransporter beschädigte der 44-jährige Fahrer aus Stuttgart am Mittwochnachmittag die rechte Schutzplanke der Autobahn zwischen den Ausfahrten Bad Berneck (Landkreis Bayreuth) und Marktschorgast (Landkreis Kulmbach). Bei der Unfallaufnahme erklärte er den Beamten, dass er, wegen eines mit zu geringem Seitenabstandes überholenden Fahrzeugs nach rechts lenkte und von der Fahrbahn abkam. Bei dem Überholer soll es sich um ein dunkles Fahrzeug gehandelt haben, das seine Fahrt ohne anzuhalten fortsetzte. Der Suttgarter blieb bei dem Unfall unverletzt, es entstand ein Schaden von 6.000 Euro. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bayreuth, 0921/506-2330, zu melden.

 


 

 



Anzeige