© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

A93 / Rehau: Polizei beschlagnahmt Dopingmittel

Am Montagnachmittag (20. August) entdeckte die Polizei Selb bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn A93 bei Rehau (Landkreis Hof) Dopingmittel. Die Polizei stellte die verbotenen Stoffe sicher. Der Autofahrer wurde angezeigt.

Polizei findet mehrere Ampullen

Gegen 17:15 Uhr kontrollierten die Beamten einen VW Golf mit polnischer Zulassung. Dabei durchsuchten sie das Gepäck des 29-Jährigen und fanden darin mehrere Ampullen eines anabolen Steroids mit dem Wirkstoff Trenbolon. Das Dopingmittel sorgt für einen Leistungssteigerung und baut zudem Muskeln auf. Die Polizei stellte die Dopingmittel sicher und leitete gegen den Polen ein Strafverfahren ein. Die Hofer Kripo übernahm die weiteren Ermittlungen.

Weiterführende Information

Es war der dritte Dopingfund innerhalb einer Woche in Oberfranken. Wir berichteten bereits in der vergangenen Woche über zwei Dopingmittel-Fund bei Kontrollen auf der Autobahn A9:

 

 

 



Anzeige