A93 / Schönwald: Eisbrocken von Autobahnbrücke geworfen

Ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Hof befuhr am Dienstagnachmittag (5. Januar) die Autobahn A93 in nördlicher Fahrtrichtung. Ihm fiel circa 400 Meter vor der Autobahnbrücke bei Schönwald (Landkreis Wunsiedel) auf, dass von dem Bauwerk mehrere Eisbrocken herunter fielen.

Eisbrocken landet auf Autodach

Als er sich kurz vor der Brücke befand, erkannte er, dass ein circa 30 x 30 Zentimeter großer Eisbrocken über das Geländer geworfen wurde. Dieser Brocken schlug im vorderen Bereich seines Autodaches ein und hinterließ eine große, tiefe Delle. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Polizei sucht Täter

Zeugen des Vorfalles beziehungsweise weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei in Hof unter der Telefonnummer 09281/704-803 in Verbindung zu setzen.



Anzeige