© Bundespolizei

A93 / Selb: Bundespolizei nimmt gesuchtes Ehepaar fest

Die Fahnder der Selber Bundespolizei nahmen am Mittwoch (25. März) ein mit Haftbefehlen gesuchtes serbisches Ehepaar auf der Autobahn A93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) festgenommen. 

Der der Fahndung hatten der 27-jährige Mann 13 Tage und seine 26-jährige Gattin 30 Tage Freiheitsstrafe wegen Erschleichen von Leistungen abzusitzen oder ersatzweise eine Gesamtgeldstrafe von 800 Euro zu begleichen. Das Ehepaar, das in Schweden Verwandte besuchen wollte, zögerte nicht lange und bezahlte bereitwillig den Betrag. Trotz der erleichterten Urlaubskasse ging die Reise daraufhin weiter.

 



 



Anzeige