A93 / Selb (Lkr. Wunsiedel): Mit 177 km/h in die Radarkontrolle

Beamte der Verkehrspolizei Hof stellten auf der Autobahn A93 zwei Raser, die kurz zuvor im Bereich von Selb geblitzt wurden. Die beiden Polen waren hintereinander fahrend mit einem Audi A7 und einem Audi A8 in Richtung Dresden unterwegs. Der Fahrer des A7 stellte den Spitzenreiter mit 177 km/h bei erlaubten 100 km/h dar, der andere Pkw-Fahrer wurde mit 154 km/h gemessen. Beide Verkehrsteilnehmer mussten an Ort und Stelle Sicherheitsleistungen in Höhe von bis zu 600 Euro hinterlegen.

 


 

 



Anzeige