A9 / Bayreuth: Auf Drogen mit geklautem Auto unterwegs

Ohne Führerschein, deutlich unter Drogeneinwirkung und mit dem Auto der Oma war ein 24-jähriger Brandenburger am Donnerstagnachmittag (08.12.) auf der Autobahn unterwegs.

Polizei sucht nach dem Wagen

Da die alte Dame bereits Anzeige wegen des Diebstahls ihres Autos erstattet hatte, wurde nach dem Honda gefahndet. Mehrere Streifen der Bayreuther Polizei konnten das Fahrzeug auf der Autobahn sichten und bei Bayreuth anhalten.

Fahrer auf Drogen am Steuer

Der 24-Jährige musste nach einem positiven Drogentest zur Blutentnahme. Das Auto stellten die Polizisten sicher. Im Kofferraum konnten sie zudem entwendete Kennzeichenschilder entdecken.

Ohne Führerschein unterwegs

Einen Führerschein hatte der Brandenburger noch nie besessen. Er muss sich jetzt wegen einer ganzen Reihe von Straftaten verantworten. 

 



Anzeige