A9/Münchberg (Lkr. Hof): Unfall mit sechs Fahrzeugen

Am Freitagnachmittag ereignet sich auf der A9 in Richtung Berlin zwischen Münchberg Süd und Münchberg Nord ein Unfall. Wegen einer Baustelle gibt es dort eine Fahrbahnverengung. Es bildet sich ein Rückstau. In dem letztendlich sechs Autos ineinander fahren. Zum Glück wird nur eine Person leicht verletzt. Zur Unfallaufnahme und zum Bergen der Fahrzeuge muss die Feuerwehr Münchberg jedoch zwei Spuren sperren, woraufhin sich ein Rückstau bildet bis zur „Schiefen Ebene“ bildet.

(Foto / Infos: Markus Roider)



 



Anzeige