Hof: Abschlussball endet mit Schlägerei

Auf einem Abschlussball am frühen Sonntag Morgen gerieten eine 18-jährige und eine 20-jährige Junge Dame derart in Streit, dass sie den mittels Worten nicht beilegen konnten. Daraufhin schlug die 18-jährige Schülerin ihrer Kontrahentin mit der Bierflasche ins Gesicht und verletzte diese am rechten Auge. Die Täterin entfernte sich anschließend vor Eintreffen der Polizei vom Ort des Geschehens und muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. Die Geschädigte musste sich kurz in ärztliche Behandlung begeben. 



Anzeige