Altstadt Bamberg: 20 Jahre Welterbe

Das „tausendjährige Gesamtkunstwerk“ der Bamberger Altstadt wurde 1993, vor genau 20 Jahren also, aufgrund seines einmaligen Stadtensembles in die Liste des UNESCO Welterbes der Menschheit aufgenommen. Aus diesem Grund hat das Zentrum Welterbe Bamberg in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Stadt Bamberg, den Museen der Stadt Bamberg und vielen weiteren Akteuren ein umfangreiches Jubiläumsprogramm zusammengestellt, um das Welterbe und den Welterbegedanken in allen Facetten zu beleuchten und zu feiern. Am 2. Juni findet zudem der bundesweit zentrale Welterbetag erstmals in Bamberg statt.

Mehr dazu auf den Internetseiten der Stadt Bamberg.



Anzeige