Anhänger, Pflüge und Egge gestohlen

Eine böse Überraschung erlebte der  Besitzer einer Maschinenhalle in Ködnitz im Landkreis Kulmbach. Als er am Freitag, gegen 12.45 Uhr, zu dem Gebäude am Weinberg an der sogenannten Schottenleite kam, stellte er fest, dass dort die Vorhängeschlösser an den Schiebetoren fehlten. Bei der anschließenden Untersuchung der Halle sah er, dass ein einachsiger Kipperanhänger fehlte. Das Transportmittel der Marke „Omega“ ist grün lackiert, Fahrgestell und Räder sind Rot. Anhand der vorgefundenen Reifenspuren wurde der Hänger mit einem Traktor weggefahren. Die Fahrspuren konnten bis  kurz vor der Ortschaft See verfolgt werden. Der Eigentümer war letztmals am vergangenen Montag bei seiner Halle gewesen. 
Im weiteren Verlauf des Nachmittags meldeten sich noch zwei weitere Landwirte aus Fölschnitz im Landkreis Kulmbach, denen ebenfalls aus Maschinenhallen am Birkig und am Weinberg ein Anhänger, zwei Pflüge, eine Walze  und eine Egge entwendet wurden. Auch hier benutzten die Diebe einen Traktor. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 18.000 Euro.


Anzeige