© TVO / Symbolbild

Arzberg: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Montagabend (4. Juni) geriet eine 37-jährige Autofahrerin beim Befahren der Kreisstraße WUN8 bei Arzberg (Landkreis Wunsiedel) mit ihrem Pkw aus noch ungeklärter unbekannter Ursache auf den Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Pkw einer 50-Jährigen.

Insassen leicht verletzt

Bei der Kollision wurden alle drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand zudem ein Gesamtschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.



Anzeige