© Symbolfoto / Archiv

Arzberg (Lkr. Wunsiedel): Schmuck & Bargeld gestohlen

Bargeld und Schmuck im vierstelligen Eurobereich entwendeten Unbekannte in der Zeit von Sonntagmittag (25. Januar) bis Dienstagmorgen (27. Januar) nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Goethestraße von Arzberg (Landkreis Wunsiedel). Die Kripo Hof ermittelt.

Die Einbrecher nutzten die Abwesenheit der Hausbewohner und stiegen in das Anwesen in Arzberg ein. Nach ersten Erkenntnissen der Kripo verschafften sie sich über ein Fenster gewaltsam Zugang zum Haus. Auf der Suche nach Wertgegenständen durchsuchten sie sämtliche Räume. Mit ihrer Beute entkamen die Täter entkamen. Der entstandene Einbruchsschaden beläuft sich auf ungefähr 500 Euro.

Das Fachkommissariat der Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise:

  • Wer hat im oben genannten Zeitraum, von Sonntagmittag bis Dienstagmorgen, in der Goethestraße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen?
  • Wer hat dort ungewöhnliche Geräusche bemerkt oder sonst Wahrnehmungen gemacht, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten?

Hinweise nimmt die Hofer Kripo unter der Telefonnummer 09281/704-0 entgegen.

 



 



Anzeige