Auf dem Dach liegen geblieben

Glück im Unglück hatte am Samstagabend eine 55-jährige Peugeotfahrerin aus dem Landkreis Coburg. Sie fuhr mit ihrem Pkw bei der Anschlussstelle Kösten in Richtung Coburg auf die A73 auf.


 

Am Ende des Beschleunigungsstreifen kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der angrenzenden Böschung. Ihr Pkw kam total deformiert auf dem Dach zum Liegen und musste vom Abschleppdienst geborgen werden. Die 55-Jährige erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen und wurde noch am gleichen Abend aus dem Krankenhaus wieder entlassen.



Anzeige