© FFW Streitberg

Aus Unachtsamkeit in Streitberg: Transporter kippt auf die Fahrbahn um

Aus Unachtsamkeit verlor ein 40 Jahre alter Mann kurz vor dem Orsteingang Streitberg (Landkreis Forchheim) die Kontrolle über seinen Transporter. Das Fahrzeug kippte um und schlitterte über die Fahrbahn bis zum Stillstand. Der Fahrer wurde hierbei verletzt.

40-Jähriger kommt nach rechts von der Straße ab und gerät auf die Böschung 

Der Mittelfranke (40) fuhr am Dienstagmorgen mit seinem VW-Transporter von Oberfellendorf in Richtung Streitberg. Aus Unachtsamkeit geriet er auf der stark abschüssigen Straße nach rechts auf dem Bordstein und anschließend auf die aufsteigende Böschung. Daraufhin verlor der 40-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen, sodass dieser umkippte und auf der Fahrbahn bis zum Stillstand entlangschlitterte.

Unfallschaden im vierstelligen Bereich 

Durch den Unfall zog sich der 40-Jährige leichte Verletzungen zu. Das Fahrzeug wurde aufgerichtet und vor Ort geborgen. Der Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro.

Bilder von der Einsatzstelle:
© FFW Streitberg© FFW Streitberg© FFW Streitberg


Anzeige