Autoknacker in Coburg unterwegs

Zwei geparkte Fahrzeuge brachen unbekannte Täter in der Nacht zum Montag auf der Lauterer Höhe auf. Von einem Lkw-Anhänger wurde die Plane aufgeschlitzt. Am schwarzen VW eines 72-Jährigen schlugen die Autoknacker die Scheibe der Beifahrertüre ein und entwendeten die Brieftasche aus dem Handschuhfach. Beim Ford-Kleintransporter eines 46-jährigen Unternehmers schlugen die Täter ebenfalls eine Seitenscheibe ein. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie das „Alpine“ Autoradio. Im Zusammenhang dürfte die aufgeschlitzte Plane eines Lkw-Anhängers stehen. Vermutlich wollten die Diebe sehen, ob sich wertvolle Ladung auf dem Anhänger befindet. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt etwa 2000 Euro. Zeugen, die eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09561/645-209 bei der Polizeiinspektion zu melden.



Anzeige