B173 / Naila (Lkr. Hof): Drei Schwerverletzte bei Unfall

Am Dienstagnachmittag (26. November) kam es auf der Bundesstraße B173 bei Naila (Landkreis Hof) zu einem schweren Verkehrsunfall. An der Abzweigung ins Gewerbegebiet Kalkofen wurden bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw drei Personen schwer verletzt. Ein 59-jähriger VW-Fahrer aus dem Frankenwald übersah beim Abbiegen eine 47-jährige Golf-Fahrerin. Es kam zum Frontalaufprall. Sowohl der Unfallverursacher als auch die Golffahrerin und ihre 15jährige Tochter wurden dabei schwer verletzt. Nach der Erstversorgung kamen die Verunfallten in Krankenhäuser. Der Sachschaden wird auf über 11.000 Euro geschätzt.

 

 

 

(Fotos: Polizei Naila)

 


 

 



Anzeige