© TVO

B2 / Hof: Zwei Menschen schwer bei Unfall verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Morgen (02. Oktober) gegen 08:50 Uhr. Ein Kastenwagen-Fahrer fuhr auf der B2 von Konradsreuth in Richtung Hof. Auf Höhe der Abzweigung zur Eppenreuther Straße kollidierte der Wagen mit einem Opel.

11.000 Euro Schaden

Der 58-Jährige Fahrer des Kastenwagens wollte nach links in die Eppenreuther Straße abbiegen. Ein entgegenkommender 42-jähriger prallte jedoch frontal mit seinem Opel in das Fahrzeug. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro. Unmittelbar vor dem Opelfahrer befand sich ein silberner Pkw, der in Richtung Konradsreuth fuhr.

Polizei sucht Zeugen des Unfalls

Zeugen des Unfalls, insbesondere der Fahrer des silbernen Pkw, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 zu melden.

 



 



Anzeige