© News5/Holzheimer

B22 / Eckersdorf: Heftige Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

UPDATE (Donnerstag 12:28 Uhr)

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwochnachmittag (17. Juli) auf der B22 am sogenannten Matzenberg zwischen Bayreuth und Eckersdorf. Ein 49-jähriger Bayreuther fuhr mit seinem Wagen in Richtung Bayreuth. Auf Höhe der Donndorfer Straße wollte er nach links abbiegen und übersah eine entgegenkommende 53-Jährige in ihrem Pkw. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß bei dem der Unfallverursacher unverletzt, die entgegenkommende Fahrerin schwer verletzt wurde. Letztendlich musste sie von der Feuerwehr befreit werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 25.000 Euro.

ERSTMELDUNG (Mittwoch 17:03 Uhr)

Am heutigen Mittwochnachmittag (17. Juli) ereignete sich auf der Bundesstraße 22 bei Eckersdorf im Landkreis Bayreuth ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten zwischen Bayreuth und der Abzweigung nach Oberpreuschwitz miteinander. Laut Informationen der Nachrichtenagentur News5 wurde eine Person schwer verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.

 

  • Mehr Informationen folgen!
© News5/Holzheimer© News5/Holzheimer© News5/Holzheimer© News5/Holzheimer


Anzeige