B22 / Eckersdorf (Lkr. Bayreuth) Autofahrer prallt gegen Bau und stirbt

Auf der Bundesstraße B22 bei Eckersdorf (Landkreis Bayreuth) ereignete sich am Sonntagmittag (17. November) ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 56-Jähriger aus Bayreuth prallte mit seinem Auto gegen einen Baum und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Mann war mit seinem Wagen auf der Bundesstraße B22 in Richtung Bayreuth unterwegs. Zwischen Busbach und Eschen (Landkreis Bayreuth) kam der Pkw unvermittelt nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 56-Jährige befand sich alleine im Auto und wurde durch die Wucht des Aufpralls im komplett demolierten Wagen eingeklemmt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft kam ein Sachverständiger an die Unfallstelle, um den Unfallhergang zu klären. Die Bundesstraße B22 war mehrere Stunden am Sonntagnachmittag komplett gesperrt.

 


 

 



Anzeige