© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

B303 / Ahorn: Crash zweier Pkw fordert Verletzte und hohen Schaden!

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und hohen Schaden ereignete sich am Donnerstagmorgen (22. Oktober) auf der B303 bei Ahorn im Landkreis Coburg.

56-Jähriger biegt auf die Kreisstraße und übersieht 37-Jährige

Gegen 8:00 Uhr war der 56 Jahre alte Mann mit seinem Daimler-Benz in Richtung Schweinfurt unterwegs und bog nach links auf die Kreisstraße CO16 ab. Hierbei übersah er die entgegenkommende 37-Jährige mit ihrem VW Golf. Dort kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

37-Jährige kommt verletzt in ein Krankenhaus

Durch die Wucht des Zusammenstoßes verletzte sich die 37 Jahre alte Frau. Mit Verdacht auf Nasenbeininfraktur und Prellungen kam sie in ein Krankenhaus. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden liegt bei 70.000 Euro.



Anzeige