© Feuerwehr Kronach

B303 / Weidhausen (Lkr. Coburg): 53-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Zu einem Unfall kam es am Dienstagnachmittag (17. November) auf der Bundesstraße B303 zwischen Weidhausen (Landkreis Coburg) und Schneckenlohe (Landkreis Kronach). Hierbei erlitt eine 53-Jährige schwere Verletzungen. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Pkw geschnitten werden.

Die 53-Jährige aus dem Landkreis Kronach befuhr mit ihrem Citroen die B303 von Sonnefeld kommend in Richtung Kronach. Nach Weidhausen versuchte sie einen Lkw zu überholen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Laster.

Geistesgegenwärtig wich der 37-jährige Trucker noch nach rechts aus. Trotzdem kollidierte der Pkw der Frau mit dem Sattelauflieger. Dabei wurde die 53-Jährige in ihrem Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die Frau aus dem Wrack. Anschließend brachte sie der Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in die Frankenwaldklinik nach Kronach. Auch der Fahrer des Iveco wurde vorsorglich mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Bergungsarbeiten war die Bundesstraße einige Zeit komplett gesperrt.



Anzeige