B470 / Ebermannstadt (Lkr. Forchheim): Fünf Verletzte bei schwerem Unfall

Am Montagabend (1. Dezember) kam es auf der Bundesstraße B470  zwischen Ebermannstadt und Forchheim an der Einmündung nach Pretzfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Fünf Personen wurden hierbei verletzt, drei von ihnen schwer verletzt wurden.

Eine 18-jährige Fiat-Fahrerin wollte an der Straßenkreuzung nach links in Richtung Pretzfeld abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Mercedes einer 57-Jährigen. Die beiden Fahrerinnen und die 23-jährige Beifahrerin der Unfallverursacherin wurden schwer verletzt. Zwei Mitfahrer im Alter von 13 und 14 Jahren im Mercedes erlitten zudem leichtere Verletzungen. Die Verletzten kamen ins Krankenhaus Forchheim und in die Uniklinik nach Erlangen. Die B470 musste kurzfristig gesperrt werden.

 



 



Anzeige