B470 / Ebermannstadt: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag (23. August) kam es an der „Gasseldorfer-Einmündung“ bei Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) auf der Bundesstraße B470 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 51-Jähriger Biker schwer verletzt wurde. Ein Pkw-Fahrer (46) übersah beim Abbiegen in Richtung Heiligenstadt i.OFr. den aus Streitberg kommenden Motorradfahrer.

Schaden von 5.000 Euro

Dieser kam durch den Zusammenstoß zu Sturz und zog sich laut Polizei schwere Verletzungen am ganzen Körper zu. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Bundesstraße für circa eine Stunde gesperrt. Die eingesetzten Feuerwehren aus Ebermannstadt und Gasseldorf leiteten den Verkehr um.



Anzeige