© News5 / Holzheimer

B85 bei Pegnitz: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

UPDATE (18:17 Uhr):

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B85 bei Pegnitz (BT) wurde am Mittwochmittag (09. September) ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker aus der Oberpfalz war zusammen mit drei weiteren Fahrzeugen in einer Kolonne – aus Richtung Auerbach kommend – in Richtung Pegnitz unterwegs. Zwischen Michelfeld und dem Abzweig Horlach kam es zu dem Crash, bei dem ein Transporterfahrer den verkehrsbedingt bremsenden Biker zu spät bemerkte.

B85 / Pegnitz: Transporter fährt auf Motorrad auf

ERSTMELDUNG (13:50 Uhr):

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B85 bei Pegnitz (BT) wurde am Mittwochmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich zwischen Michelfeld und dem Abzweig nach Horlach. Ersten Informationen zu Folge waren vier Fahrzeug in der Kolonne in Richtung Pegnitz unterwegs, als das erste Fahrzeug nach rechts abbiegen wollte. Während ein Autofahrer und der Biker abbremsten, bemerkte der Fahrer des vierten Fahrzeugs die Situation zu spät und kollidierte mit dem Motorradfahrer. An der Unfallstelle war unter anderem auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Bundesstraße ist derzeit voll gesperrt.

Bilder von der Unfallstelle
© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer


Anzeige