© Sozialstiftung Bamberg

Babyboom am Klinkium Bamberg: Die 2000. Geburt im Jahr 2018

Eine Zwillingsgeburt ist ja immer was Besonderes. Aber um dem Ganzen die Krone aufzusetzen war diese Zwillingsgeburt auch gleich noch die 2000. Geburt im Jahr 2018 am Klinikum Bamberg. Beide Kinder, ein Junge und ein Mädchen, sind samt Mutter wohlauf und gesund.

Die Geburtenrate steigt 

Am Montagabend (05. November) erblickten die Zwillinge Lena und Paul das Licht der Welt. Das Klinikum vermutet, dass in diesem Jahr ein neuer Geburtenrekord aufgestellt werden könnte. In den 1990ern gab es in einem Jahr zum Beispiel 2.478 Geburten. Bis 2015 sank diese Zahl auf unter 1.900. Letztes Jahr, also 2017, gab es immerhin wieder 2.244. Im Vergleich zum letzten Jahr, sind im selben Zeitraum, aber schon 100 Babys mehr zur Welt gekommen.