© TVO / Symbolfoto

Bad Staffelstein: 27-Jährige auf Parkplatz belästigt

Wie die Polizei Bad Staffelstein am heutigen Freitag mitteilte, wurde eine 27-jährige Frau am Mittwochnachmittag (19. Juli) von einem amtsbekannten Mann auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes belästigt. Demnach soll sich der angetrunkene 31-Jährige der Frau mit heruntergelassener Hose und entblößten Geschlechtsteil genähert und sie unmissverständlich verbal zum Geschlechtsverkehr aufgefordert haben.

Täter flüchtet als Ehemann auftaucht

Als der Ehemann der 27-Jährigen auftauchte, flüchtete der Täter in Richtung einer Tankstelle. Dort wurde er durch eine Polizeistreife festgenommen. Nach einer erfolgten Blutentnahme und einer Nacht in der Ausnüchterungszelle wurde der 31-Jährige wieder entlassen. Der Mann wird in Kürze Post von der Staatsanwaltschaft erhalten.



Anzeige